Hauptseite

Hier entsteht die neue Website zum Buch-Projekt Fidus-Karten (so der vorläufige Arbeitstitel), das im Laufe des Jahres 2019 im Monsalvat Verlag in Zürich erscheinen wird.

Das Buch stellt den ersten vollständigen Katalog aller Postkarten dar, die der Maler, Zeichner und Graphiker Fidus (eigentlich Hugo Höppener, 1868-1948) in seinem eigenen Verlag herausbrachte. Zudem Karten, die andere Verlage mit Motiven von ihm veröffentlichten.

Der Katalog stellt gleichzeitig ein Katalog seines bildnerischen Schaffens überhaupt dar, da die Originale etlicher Bilder, die auf den Karten reproduziert worden sind, als verschollen gelten. Ergänzt werden die Karten durch die häufigen handschrfitlichen Vermerke von Fidus auf den Rückseiten mit knappen Erklärungen zur Enstehung der reproduzierten Werke.

Zudem werden sich verschiedene Autoren mit einzelnen Motiven oder Themen der Karten vertieft auseinandersetzen.

Fidus-Karten wird zweisprachig deutsch/englisch erscheinen.

Zürich, im Herbst 2018.